Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

Hilfe gesucht?

Wichtige Notfall-Rufnummern - im Klinikum und außerhalb -

finden Sie hier

Aktuelles

Im Klinikum passiert ständig etwas Neues. Einfach hier klicken und schon erfahren Sie

die wichtigsten Infos

Termine

Vorträge, Ärztefortbildungen, Angebote aus der Fort- und Weiterbildung - mehr dazu

in der Veranstaltungsübersicht

Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

Herzlich willkommen im Klinikum. Wir sind ein Haus an zwei Standorten.
Im Standort Aschaffenburg erwarten Sie 22 Kliniken, Abteilungen und Institute.
Am Standort Alzenau finden Sie vier medizinische Abteilungen und eine Geriatrische Reha vor.
Gemeinsames Ziel: Das Beste für unsere Patienten. 

Aktuelle Meldungen

Neue Besuchszeiten

Patienten können an Wochenenden länger Besucher empfangen

Der Kampf wird digital

Corona-App geeignetes Mittel

Lernen ist der springende Punkt

Erfahre hier, wie der Alltag eines Auszubildenden in der Krankenpflege aussieht!

Neue Besuchsregelung

Patienten können im Klinikum Aschaffenburg- Alzenau wieder Besuch empfangen. Allerdings gelten noch immer Einschränkungen. So gibt es feste Besuchszeiten: Montag bis Freitag von 14:30 Uhr bis 17 Uhr, Samstag und Sonntag können Patienten von 9:00 bis 17:00 Uhr Besuch empfangen. 

Allerdings darf nach wie vor pro Patient nur ein Besucher am Tag kommen. Absprachen innerhalb der Familie helfen, Enttäuschungen zu vermeiden. *

Vermehrt kommen wieder Patienten ins Klinikum, ob für die Zentrale Notaufnahme oder für die KV-Bereitschaftspraxis. Damit die Abläufe flüssiger vorangehen, stellen sich Besucher und Patienten in zwei getrennten Reihen an. Bitte beachten Sie die Ausschilderung.  

Der Sicherheitsdienst kontrolliert im Eingangsbereich den Zugang zum Klinikum. Besucher und Patienten müssen vor Betreten des Klinikums ein Screening-Formular ausfüllen. Sie müssen darin Fragen zur Gesundheit beantworten und Ihre Kontaktdaten angeben. Dieses Verfahren ist vorgeschrieben. Es trägt dazu bei, dass sich im Zweifelsfall mögliche Infektionen nachverfolgen lassen. 

Damit es beim Einlass schneller geht, können Sie hier Screening-Formular herunterladen und ausgefüllt mitbringen. Ansonsten gibt es das Formular natürlich auch am Eingang des Klinikums. 

Weiterhin wird Fieber gemessen und darauf geachtet, dass sich jeder die Hände desinfiziert. Im Klinikum gilt selbstverständlich Mundschutzpflicht, sowohl für Patienten als auch für Besucher.

Trotz aller noch immer bestehenden Einschränkungen sind wir bemüht, Ihnen den Aufenthalt in unsererm Haus so einfach wie möglich zu machen. Danke für Ihr Verständnis!

* Ausnahmen von der Besuchsregelung sind nach Vorab-Absprache mit der Station möglich. Das gilt auch für die Geburtenstationen. Wir bitten, das zur Sicherheit für Ihre Angehörigen sowie für unsere Patienten und Mitarbeiter weiterhin zu beachten. 

(Aktualisiert am 6. 7. 2020)

 

Rundum gut behandelt

Medizin

Ausgewiesene Spezialisten, erfahrene Oberärzte – Ärzte im Klinikum verbinden Fachkompetenz und neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mit menschlicher Anteilnahme. In einem Akademischen Lehrkrankenhaus profitiert auch der hochmotivierte ärztliche Nachwuchs von diesem Wissen.

 

Ihre Zeit im Klinikum

Patienten und Besucher

Vor und während eines Krankenhausaufenthaltes treten viele Fragen auf.  Auf diesen Seiten finden Sie Infos zur Aufnahme, Entlassung und weitergehenden Beratungsangeboten. Auch Patienten-ABC und spannende Themen wie Klinikhygiene oder Patientenfürsprecher sind hier zusammengestellt.

Stöbern Sie und lernen Sie Ihr Klinikum besser kennen.

Wir suchen Sie

Karriere

Arbeiten im Klinikum: Rund 2500 Mitarbeiter an zwei Standorten freuen sich auf neue Kolleginnen und Kollegen. Viele Leistungen eines kommunalen Arbeitgebers, zahlreiche Arbeitszeitmodelle, dazu Fort- und Weiterbildungsangebote machen die Arbeitsplätze attraktiv.
In drei Schulen am Standort Aschaffenburg bilden wir junge Pflegekräfte und operationstechnische Assistenten aus.

Unser Jobangebot

Willkommen im Leben

Babygalerie

Rund zweitausend Babys dürfen wir Jahr um Jahr in den modernen Kreißsälen begrüßen. Dabei gilt die besondere Fürsorge den Kleinsten, die im Perinatalzentrum Level 1 besonders gut versorgt werden. Lernen Sie hier unsere Jüngsten kennen.

Zur externen Bildergalerie

>>