Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 

Bleiben Sie gut informiert, abbonieren Sie unseren RSS Feed mit unseren aktuellen Meldungen

Willkommen im Kreis der Chefärzte!

Professor Zausig begrüßt

Der neue Chefarzt der Anästhesiologie, Prof. Dr. York Zausig, der zu Jahresbeginn sein Amt angetreten hatte,  wurde nun auch in der Chefarztrunde offiziell eingeführt. Klinik-Geschäftsführerin Katrin Reiser und der stellvertretende Ärztliche Direktor, Prof. Dr. Wolfgang Fischbach, bereiteten ihn mit einem Blumenstrauß einen herzlichen Empfang. 

Professor kam von Universitätsklinik Regensburg, wo er bis zu seinem Wechsel nach Aschaffenburg in der Anästhesiologie Geschäftsführender Oberarzt und Leiter des Bereichs Kardioanästhesie und -intensivmedizin war. Hier wurde er 2015 zum außerplanmäßigen Professor ernannt. In seiner Habilitationschrift (2011) hatte er sich mit „Medizinischer Simulation als Bestandteil der anästhesiologischen Ausbildung“ befasst, die auch ein Forschungsschwerpunkt war. Professor Zausig ist Facharzt für Anästhesiologie (2006) und Träger des DEAA (Diploma of the European Society of Anaesthesiology, 2007). Bereits 2003 hatte er die Zusatzbezeichnungen Notfallmedizin und 2009 Intensivmedizin erworben. 2016 folgte der Master of Health Business Administration in Erlangen-Nürnberg. Als klinischen Schwerpunkt gibt er u. a. die Patientensicherheit im Umfeld der Operation an. 

lh

>>