Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 

Berufsfachschule für Kinderkrankenpflege


Du hättest gerne einen Einblick in die Ausbildung zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)?
Dann bist du hier genau richtig!
Florenta und Claudia, zwei unserer Auszubildenden, nehmen euch mit und zeigen euch, wie ein Arbeitstag in der Kinderkrankenpflege aussieht.

10 gute Gründe für die Ausbildung zum Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w) im Klinikum Aschaffenburg-Alzenau:

  • Abwechslungsreiche und breit gefächerte Ausbildung
  • Praxisnaher Unterricht und selbstständiges Lernen mit individueller Lernbegleitung
  • Sehr gute Übernahmechancen mit vielen verschiedenen Einsatzmöglichkeiten
  • Tolles Arbeitsklima in den Schulen und auch auf den Stationen
  • Verschiedene Veranstaltungen für Mitarbeiter und Auszubildende, wie Betriebsausflüge, Sommerfest, Weihnachtsfeier, Begegnungstage, Teilnahme an Sportereignissen
  • Große Vielfalt in der Belegschaft
  • Sehr hohe Ausbildungsvergütung nach Tarif zzgl. Sonderzuwendungen und Tarifsteigerungen
    für ein hohes Maß an Unabhängigkeit
  • Kinderkrippe "Klinikstrolche" direkt auf dem Klinikgelände am Standort Aschaffenburg
  • Vielfältige Möglichkeiten zur Weiterqualifizierung, auch bereits während der Ausbildung durch ein ausbildungsbegleitendes Bachelor-Studium "Gesundheit und Pflege"
  • Möglichkeit, etwas Gutes und Sinnvolles zu tun, Verantwortung zu übernehmen und sich persönlich weiterzuentwickeln

Übrigens: Mit unserem Konzept zu Lernportfolios haben wir bereits im Jahr 2014 den ersten Platz bei der Verleihung des "i.s.i. – Innere Schulentwicklung und Schulqualität Innovationspreis" errungen.

Flyer: Ausbildung zum/zur Gesundheits- und KinderkrankenpflegerIn

Voraussetzungen

  • Gesundheitliche Eignung
  • Abitur (insb. wenn du ausbildungsbegleitend studieren möchtest)
    oder: Realschulabschluss bzw. gleichwertiger Schulabschluss
    oder: Hauptschulabschluss bzw. gleichwertige Schulbildung mit abgeschlossener Berufsausbildung (mind. 2 Jahre)
    oder: Abgeschlossene Ausbildung in der Kranken- oder Altenpflegehilfe (mind. 1 Jahr)
  • zweiwöchiges Praktikum in einer Akutklinik (empfohlen) 

Bewerbung

Haben wir dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung für den nächsten Kurs (Beginn: Oktober 2018)!

>>