Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 

Herzlich willkommen auf den Seiten des Bildungszentrums!

Das Bildungszentrum BiZ bündelt die zahlreichen Ausbildungs-, Weiterbildungs- und Fortbildungsaktivitäten im Klinikum Aschaffenburg. Integriert sind die Berufsfachschulen für Krankenpflege, für Kinderkrankenpflege und für Hebammen, die Schule für Operationstechnische Assistenz sowie die Bereiche Fortbildung und Weiterbildung einschließlich Fachweiterbildung.

Das gesamte Bildungszentrum ist nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Wir freuen uns über diese Bestätigung unserer qualitativ hochwertigen Arbeit.

Seit Januar 2015 sind das Klinikum Aschaffenburg und das Kreiskrankenhaus Alzenau-Wasserlos fusioniert. Wir freuen uns, dass somit die Mitarbeiter/innen beider Standorte die Fort- und Weiterbildungsangebote wechselseitig nutzen können. Ebenso bietet sich damit Auszubildenden der Berufsfachschulen die Möglichkeit Erfahrungen in beiden Häusern zu sammeln.

Wir verstehen uns auch als Bildungsanbieter für alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen von Gesundheitseinrichtungen im Umkreis. Nur qualifizierte und motivierte Kräfte können die Patienten gut versorgen und auf die Herausforderungen im Gesundheitswesen flexibel reagieren. Für die vielfältige Nachfrage und Bestätigung unserer Arbeit sowie das Vertrauen bedanken wir uns.

Wir mühen uns, auch in Zukunft um interessante Angebote in der Fort- und der Weiterbildung. Damit wollen wir die Vision des Klinikums Aschaffenburg als "Medizinisches Exzellenzzentrum am Bayerischen Untermain" und als "Partner für regionale Vernetzung" mit Leben füllen.

Es grüßt Sie herzlich,

Dr. Sylvia Sikora-Klug
Leiterin des Bildungszentrums

Unser Leitbild

Das Leitbild beschreibt das Selbstverständnis und die Grundprinzipien unseres Bildungszentrums.
Es gibt Antwort auf die Fragen

  • Wofür stehen wir als Bildungszentrum und Abteilung des Klinikums?
  • Welche Werte und Prinzipien sollen unser Handeln leiten?

Leitbild des Bildungszentrums

Übersicht: Angebote des Bildungszentrums


>>