Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 
Chefarzt

Dr. med. Viktor Kacic

Tel.: 06021 32-3801

Patientenauskunft

Telefon: 06021 32-0

Sekretariat

Steffi Drexler
Telefon: 06021 32-3801
Fax: 06021 32-3802
E-Mail

Bürozeiten

Montag bis Freitag
8:30 bis 12:00 Uhr und
14:00 bis 16:00 Uhr

Institutsambulanz

Sekretariat

Simone Klein
Telefon: 06021 32-3851
Fax: 06021 32-3855
E-Mail

Bürozeiten

Montag bis Freitag
8:30 bis 11:30 Uhr und
13:30 bis 16:00 Uhr

Notfälle

An Werktagen über das Ambulanzsekretariat
Telefon: 06021 32-3851

Nachts, an Wochenenden und Feiertagen über die Zentrale Information
Telefon: 06021 32-0

Aktuelle Corona-Regelungen in der Kinder- und Jugendpsychatrie

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Covid19-Pandemielage beachten Sie bitte dringend Information:

_______________________________________________

Vor der Abfahrt zu Hause

- Bleiben Sie bei Erkältungssymptomen, Magen- und Darmsymptomen o.a. typischen Anzeichen für eine Corona-Erkrankung unbedingt zuhause!

- Nutzen Sie in Absprache mit Ihren Behandlern die Möglichkeit einer Telefon- oder Videokonferenz.

- Beachten Sie dringend das Besuchsverbot! Ausnahmen müssen vorab mit Ihren Behandlern abgeklärt werden. In diesen Fällen bitten wir Sie inständig um einen tagesaktuellen Covid19-Schnelltest, auch wenn Sie geimpft sind.

- Tragen Sie eine FFP2-Maske!

_______________________________________________

Am Eingang

- Loggen Sie sich per Luca-App ein oder füllen Sie das Kontaktpersonenformular handschriftlich aus

- Klingeln Sie und beantworten Sie die Sicherheitsfragen zu Corona

_______________________________________________

Wartezeit

- Bitte kommen Sie pünktlich.

- Bitte beachten Sie, dass wir derzeit kein Wartezimmer vorhalten. Wir bemühen uns, Sie umgehend an der Türe abzuholen, damit keine langen Wartezeiten anfallen.

_______________________________________________

Während der Behandlung

- Während der Therapiegespräche wird alle 20min eine kurze Lüftungspause durchgeführt und auf entsprechenden Abstand geachtet.
- Wir unterziehen regelmäßig und in gesteigertem Maße unsere (teil-)stationären Patienten durch Rachenabstriche einem Screening. 

______________________________________________________

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahmen. Sie dienen Ihrem, unserem und dem Schutz unserer Patienten!
Chefarzt Dr. Kacic, Ltd. OA Hr. Gabriel, Ltd. OÄ Fr. Dr. Rübener, PED-Leitung Fr. Karakol, Ltd. OA Dr. Marchiò

Spenden