Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 
Leitender Arzt Gefäßchirurgie

Dr. med. Gerold Zöller

Gefäßchirurg, endovaskuläre Chirurgie DGG, Facharzt für Allgemeinchirurgie, Facharzt für Viszeralchirurgie, spezielle Viszeralchirurgie
Tel.: 06021 32-4003

Patientenauskunft

Telefon: 06021 32-0

Sekretariat

Telefon: 06021 32-4003
Fax: 06021 32-4002
E-Mail

Terminvereinbarung

Monika Schielke
Telefon 06021 32-4511
Fax 06021 32-4596

und über Sekretariat

n.n.
Telefon 06021 32-4003

Ärzte und Studierende

Liebe ärztliche Kollegen,

in der Zeit zwischen 7:30 Uhr und 15:30 Uhr erreichen Sie unsere Gefäßassistentin der Abteilung, Frau Schielke, unter 32-4511 (Fax 32-4596) für dringliche wie elektive Terminvereinbarungen und zur Klärung von Fragen im Vorfeld einer stationären Aufnahme.

Außerhalb dieser Zeiten ist eine Kontaktaufnahme über die Diensthabenden Ärzte der Chirurgischen Klinik I möglich.

Kontaktaufnahme über die Zentrale Information: Telefon 06021 32-0


Liebe Studierende,

das Chirurgische Tertial im Praktischen Jahr wird anteilig in der Unfallchirurgie, der Allgemeinchirurgie und der Gefäßchirurgie abgeleistet.

In Kenntnis der Tatsache, dass sich im bisherigen Studium vielerorts (fast) keine Berührungen mit der Gefäßchirurgie ergeben hatten, legen wir auf die klinische Arbeit am Krankenbett und die Tätigkeit im Operationssaal großen Wert. Als Teilgebiet der Herz-Kreislauf-Disziplinen können in der „gefäßchirurgischen Zeit“ wichtige Lerninhalte auch der konservativen Gefäßdiagnostik und  -therapie bei uns erlernt werden. Studierende mit dem Berufswunsch Facharzt für Allgemeinmedizin oder Innere Medizin haben Ihre Zeit bei uns als äußerst lehrreich und effektiv empfunden.

>>