Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 
Chefarzt

PD Dr. Friedrich Hubertus Schmitz-Winnenthal

Tel.: 06021 32-4001

Patientenauskunft

Telefon: 06021 32-0

Sekretariat

Sandra Halbig
Telefon: 06021 32-4001
Fax: 06021 32-4002
E-Mail

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
7:30 bis 17:00 Uhr

Freitag
7:30 bis 13:00 Uhr

Bitte beachten:
Termine für die Sprechstunden vergibt das Sekretariat.

Service

Termine für vorstationäre Sprechstunden und zur stationären Aufnahme vergibt die pflegerische Leitung der Chirurgischen Klinik I:
Telefon: 06021 32-0 Frau Kirsch-Nolte

Für Rückfragen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung:
Telefon: 06021 32-4001 Sekretariat PD Dr. Schmitz-Winnenthal, Frau Halbig

Stationäre Behandlung

Für eine stationäre Aufnahme benötigen wir eine Einweisung vom Haus- oder Facharzt. Termine zur stationären Aufnahme vereinbaren Sie bitte mit der pflegerischen Leitung der Chirurgischen Klinik I (Tel.: 06021/32-0 Frau Kirsch-Nolte)

Vor- uns nachstationäre Behandlung

Falls erforderlich besteht die Möglichkeit einer vor- oder nachstationären Behandlung. Zur vorstationären Therapie ist die Einweisung durch den Haus- oder Facharzt notwendig. Die Behandlung erfolgt ambulant zur Vorbereitung der stationären Aufnahme.
Nachstationär können Patienten ambulant über einen Zeitraum von 14 Tagen nach dem stationären Aufenthalt behandelt werden.

Sprechstunden

Privatärztliche Sprechstunde

Montag - Donnerstag
16:00 - 17:00 Uhr

Vorstationäre Sprechstunden

Darmsprechstunde

Montag bis Donnerstag
14:00 - 16:00 Uhr (Kolon-Karzinom) (Kolon-/Rektum-Karzinom)

Gefäßsprechstunde

Donnerstag
9:00 - 12:00 Uhr

Proktologische Sprechstunde

Mittwoch
15:00 - 16:00 Uhr

Herniensprechstunde

Montag - Donnerstag
13:00 - 15:00 Uhr (Leistenhernien, Nabelhernien, komplexe Hernien)

Schilddrüsensprechstunde

Montag
13:00 - 14:00 Uhr

Pankreassprechstunde

Dienstag
14:00 - 15:00

Terminvereinbarung

Für den Besuch der Sprechstunden ist eine Terminvereinbarung nötig.

Termine erhalten Sie über das Sekretariat der Chirurgischen Klinik I
Telefon: 06021 32-4001

oder über die Pflegerische Leitung der Chirurgischen Klinik I
Telefon: 06021 32-0 Frau Kirsch-Nolte

Wahlleistungen

Sie stehen sowohl Patienten mit privater Krankenversicherung oder Zusatzversicherung als auch Selbstzahlern frei. Wahlleistungen müssen gesondert beantragt werden.

Unsere Wahlleistungsangebote umfassen

  • Chefarzt-Behandlung
  • Einbettzimmer
  • Unterbringung und Verpflegung von Begleitpersonen
>>