Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 
Chefarzt

Professor Dr. med. Jörg Klepper

Allgemeine Pädiatrie mit Schwerpunkt Neuropädiatrie

Patientenauskunft / pädiatrische Notfälle

Telefon: 06021 32-3690

Terminvergabe

Montag bis Freitag:
8:00 Uhr bis 11:30 Uhr

Telefon: 06021 32-3695

Sekretariat

Birgit Di Paolo, Petra Saur
Telefon: 06021 32-3601
Fax: 06021 32-3699
E-Mail

Bürozeiten

Montag bis Freitag
8 bis 12 Uhr

Montag bis Donnerstag
13 bis 16 Uhr

Service

Besuchszeiten / Arzt-Sprechzeiten

Reguläre Besuchszeiten sind täglich zwischen 9 Uhr und 21 Uhr.
Informationen zum Gesundheitszustand Ihres Kindes erhalten Sie während der Arztvisite von 9 Uhr  bis 12 Uhr, bei Bedarf auch nach individueller Vereinbarung, bevorzugten von 15 Uhr bis 16:30 Uhr.

Stationäre Aufnahme

Zur geplanten stationären und vorstationären Aufnahme benötigen wir eine Einweisung vom Haus- oder Facharzt.
Termine für vorstationäre / stationäre Diagnostik und geplante operative Eingriffe vereinbaren Sie bitte von
Montag bis Freitag: 8:00 bis 11:30 Uhr
unter Telefon: 06021 32-3695
oder Fax: 06021 32-3667

Förderkreis Kinderklinik

Seit März 2008 leistet der Förderkreis Kinderklinik unersetzliche Unterstützungsarbeit, sowohl materieller wie ideeller Art.

Geschwister

Die Geschwister unserer kleinen Patienten sind uns prinzipiell sehr willkommen, sofern keines der Kinder unter ansteckenden Erkrankungen leidet. Doch sollten im Interesse der kranken Kinder die Besuche nur wohldosiert erfolgen. Wenn es der Gesundheitszustand des Patienten erlaubt, ist ein Besuch oder ein Picknick auf dem Spielplatz unmittelbar vor der Kinderklinik eine gute Möglichkeit, Kontakt zu pflegen.

Klinikschule / Kindergarten

Kinder und Jugendliche, die längere Zeit im Krankenhaus verbringen, können - sofern es ihre Erkrankung erlaubt - an der Klinikschule unterrichtet werden.

Für Patienten ohne ansteckende Erkrankung ist der Klinikkindergarten, die “Villa Kunterbunt“ im Erdgeschoss, geöffnet:
Montag bis Freitag von 14:30 bis 16:00 Uhr.  
Vormittags werden Kinder auf den Stationen betreut.

KlinikClowns

Seit Juni 2007 besuchen "Doktor Baby", "Frau Professor Nieswurz" und ihre witzigen Kollegen die Kinder der Kinderklinik. Dort werden sie schon mit Ungeduld und Freude erwartet.
Die wöchentlichen  Besuche der KlinikClowns finanzieren die Raiffeisenbank Aschaffenburg und private Spender. Die Schirmherrschaft über das Projekt hat Aschaffenburgs Oberbürgermeister Klaus Herzog.
Weitere Informationen: www.klinikclowns.de

Pädiatrische Notfälle

Vorankündigung über Telefon: 06021 32-3690

Rooming-in

Je ein Elternteil von Neugeborenen, Säuglingen und Kindern bis zum Alter
von sechs Jahren kann kostenfrei zum Rooming-In mit aufgenommen werden.
Bei älteren Kindern ist dies zu Schulungszwecken möglich.
Auch bei älteren Kindern kann ein Elternteil mit übernachten, wenn der Platz es zulässt. In diesem Fall muss für Übernachtung und Verpflegung eine Gebühr von 29,52 Euro pro Tag entrichtet werden.

Schwerkranke Kinder und deren Familien

Ermöglicht durch den Förderverein der Kinderklinik können wir neben der medizinischen Betreuung in einem Eltergesprächskreis (jeweils donnerstags nachmittags und nach Vereinbarung) Unterstützung durch die Diplom-Psychologin Isabel Wondrak anbieten.

Spielplatz

Seit Sommer 2009 erwartet ein schöner Spielplatz direkt vor dem Eingang der Kinderklinik die kleinen Patienten und ihre Geschwister.  Sie können klettern, schaukeln, im Sand spielen oder die Symbolfigur der Kinderklinik, den großen Sandstein-Dino, besuchen, gestiftet vom Förderkreis. Der Spielplatz wurde als Projekt der Rotary-Clubs Aschaffenburg und Aschaffenburg-Schönbusch errichtet. Er gibt auch kranken Kindern die Möglichkeit zu spielen. So bringt er Lebensfreude zurück und trägt zur Gesundung bei.

Sprechstunden

Privatambulanz Prof. Dr. Klepper/Dr. Wieg
Montag bis Donnerstag: 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr nach Vereinbarung
Freitag: 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr (nur Notfälle)

Termine für Privatambulanz vergibt das Sekretariat unter Telefon: 06021 / 32-3601.

Kinderkardiologische Sprechstunde (vorstationär):
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 9:00 Uhr bis 10:30 Uhr

Frühgeborenen-Nachsorge und psychologische Testungen: (nach Vereinbarung)
Kinderchirurgische Sprechstunde (Oberarzt Dr. F. Seitz, Universitätsklinik Würzburg)

Mittwoch - Terminvergabe über Telefon: 06021 32-3695

Termine für vorstationäre / stationäre Diagnostik und geplante operative Eingriffe:
Montag bis Freitag: 8:00 Uhr bis 11:30 Uhr
unter Telefon: 06021 32-3695
oder Fax: 06021 32-3667

Wahlleistungen

Chefarzt-Behandlung durch Chefarzt Prof. Dr. med. J. Klepper,
Wahlleistungen stehen Patienten mit privater Krankenversicherung oder Zusatzversicherung und auch Selbstzahlern frei.
Wahlleistungen müssen gesondert beantragt werden.

>>