Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 

Palliativ_Chefärzte

Bernd Ebeling
Chefarzt

Professor Dr. Dr. med. Bernd Ebeling

Tel.: 06021 32-4021
Chefarzt

Professor Dr. med. Wolfgang Fischbach

Tel.: 06021 32-3011

Patientenauskunft

Telefon: 06021 32-0

So erreichen Sie uns

Kontakt Palliativstation

Stationszimmer
Telefon: 06021 32-4030      
Fax: 06021 32-4032
E-Mail

Judith Schneider
Telefon: 06021 32-4021
Fax: 06021 32-4032

Ärzte und Studierende

Das zeichnet uns vor anderen aus

Palliativmedizinische Kompetenz ist das, was uns auszeichnet. Die besondere Bedeutung der Klinik für Palliativmedizin besteht darin. Patienten mit stark belastenden Symptomen und Schmerzen eine effektive und hochwirksame palliativmedizinische Behandlung zu ermöglichen, wo die ambulanten Möglichkeiten vor Ort ausgeschöpft sind. Wir bieten ein Therapiekonzept, welches sich durch multidisziplinäre Zusammenarbeit und eine hohe Behandlungsintensität auszeichnet. So ist eine übergreifende medizinische Versorgung der Patienten auf allen Ebenen gewährleistet.

So ist unsere Klinik aufgebaut


Fortbildung

Wir veranstalten regelmäßig interne und externe Fortbildungsveranstaltungen.
Als Mitglied des Arbeitskreises  der Nordbayerischen Palliativstationen nehmen wir Stellung in der öffentlichen Diskussion zur Weiterentwicklung der palliativmedizinischen Versorgung unserer Bevölkerung.

Im Rahmen der innerbetrieblichen Fortbildung wurde ein palliativmedizinisches Curriculum erarbeitet.
Lehrvisiten und Hospitationsangebote für ärztliche Kollegen und ärztlichen Nachwuchs  runden unser Fortbildungsangebot ab.

PJ-Studenten

Die Aus- und Weiterbildung des ärztlichen Nachwuchses hat für uns einen hohen Stellenwert. Im Rahmen des Studentenunterrichtes finden regelmäßig
Unterrichtsveranstaltungen auf der Palliativstation statt

Weitere Informationen hier: Studenten - Praktisches Jahr

>>