Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 

Visitenkarte Fischbach

Chefarzt

Professor Dr. med. Wolfgang Fischbach

Tel.: 06021 32-3011

Patientenauskunft

Telefon: 06021 32-0

Sekretariat

Birgit Clement
Telefon: 06021 32-3011
Fax: 06021 32-3031
E-Mail

Bürozeiten

Montag bis Donnerstag
7:30 bis 16:00 Uhr

Freitag
7:30 bis 14:00 Uhr

Privatambulanz

Anna-Maria Zerl
Telefon: 06021 32-3004
Fax: 06021 32-3009

Studiensekretariat

Christine Klassert
Telefon:06021 32-3018
oder 32-2322
Fax: 06021 32-3020

Medizinische Klinik II, Gastroenterologie, Onkologie

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Unser zentrales Bestreben ist die bestmögliche medizinische und menschliche Betreuung der uns anvertrauten Patienten sowie die Zufriedenheit unserer ärztlichen, pflegerischen und aller anderen Mitarbeiter. Dabei steht der Patient mit seiner Erkrankung und seinen individuellen Bedürfnissen stets im Mittelpunkt.

Als Medizinische Klinik II mit den Schwerpunkten Gastroenterologie, Onkologie und allgemeine Innere Medizin sichern wir auf diesen Gebieten die überregionale Schwerpunkt- und Regelversorgung. Hierzu stehen uns zwei Stationen mit 76 Betten, eine Intermediate Care Station und Intensivstation, eine onkologische Tagesklinik, eine palliativmedizinsiche Tagesklinik, die Privatambulanz und eine mit modernsten Geräten ausgestattete Endoskopie zur Verfügung.

Unser hochqualifiziertes und engagiertes Team aus Ärzten und Pflegekräften bietet Ihnen eine individuell und interdisziplinär abgestimmte Diagnostik und eine Therapie auf der Basis gesicherter medizinischer Erkenntnisse. Stetige Fort- und Weiterbildung, konsequente Anwendung wissenschaftlicher Leitlinien und klinischer Ablaufpfade sowie eine aktiv betriebene klinische Forschung garantieren Ihnen eine Behandlung auf höchstem und aktuellem Niveau. Die enge Zusammenarbeit mit Haus- und Fachärzten sichert die Kontinuität Ihrer medizinischen Betreuung.

Ihr
Professor Dr. Wolfgang Fischbach

Unsere Leistungen erbringen wir auch im Darmzentrum Bayerischer Untermain. Mit weiteren Zentren haben wir uns zum Dachverband eines Onkologischen Zentrums zusammengeschlossen.

>>