Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 

Bleiben Sie gut informiert, abbonieren Sie unseren RSS Feed mit unseren aktuellen Meldungen

Reflux-Zentrum gegründet

Als Reflux bezeichnet der Mediziner einen krankhaft gesteigerten Rückfluss von saurem Mageninhalt in die Speiseröhre. Etwa jeder fünfte Mensch in Deutschland ist davon betroffen. Patienten die unter der Reflux-Krankheit leiden, haben häufig Beschwerden wie beispielsweise Sodbrennen und Schmerzen hinter dem Brustbein.

Das Aschaffenburger Reflux-Zentrum wurde gegründet, um die Kompetenz von Spezialisten aus der Gastroenterologie, Ernährungsmedizin, Chirurgie, HNO und Radiologie, die für die Diagnostik und Behandlung von Reflux-Erkrankungen notwendig sind, zu vereinen. Dabei ist die enge Kooperation und Zusammenarbeit mit den niedergelassenen Fach- und Hausärzten ein zentraler Baustein, um den bestmöglichen Behandlungserfolg für den individuellen Patienten zu erreichen.

>>