Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 

 

 

MVZ Neurologie

Ambulante Termine für gesetzlich versicherte PatientInnen:

Mo. - Do. von 8:30 - 12:00 Uhr
Telefon: 06021 32-3255
Fax: 06021 32-3256

E-Mail

Chefarztsekretariat

Ambulante Termine für privat versicherte PatientInnen: (Gesetzlich versicherte PatientInnen wenden sich bitte an unser MVZ)

Montag - Donnerstag
8:00-12:00 & 12:30-16:00 Uhr
Freitag
7:00-13:00 Uhr

Telefon: 06021 32-3051
Fax: 06021 32-3052
E-Mail

Patientenauskunft

Telefon: 06021 32-0

DSG zertifizierte Stroke Unit

ESO zertifizierte Stroke Unit

Neuromuskuläres Zentrum

zertifiziert durch die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e.V.

Erstellen einer Dissertation zur Erlangung des Doktorgrades der Medizin (Promotion)

An der Neurologischen Klinik am Klinikum Aschaffenburg können Studierende als auch Mitarbeitende eine Dissertation erstellen. Diese dient dann der Erlangung des Doktorgrades der Medizin (Promotion, Doktortitel). Das Promotionsverfahren wird dabei über den Fachbereich Medizin an der Goethe-Universität Frankfurt abgewickelt.

Durch die große Zahl an PatienntInnen, insbesondere im Bereich der Schlaganfallversorgung, läßt sich eine Dissertation zu verschiedensten Gebieten und verhältnismäßig zügig anfertigen. Für Fragen wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. med. Oliver Bähr.