Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 

Aufgaben der Hygiene

Zu den Aufgaben der Hygiene zählen im Besonderen

  • Erstellen der Hygienestandards nach aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und gesetzlichen Vorgaben
  • Durchführung kontinuierlicher Hygienevisiten zur Überwachung der Einhaltung der Hygienestandards
  • Qualitätssicherung durch regelmäßige mikrobiologische Umgebungsuntersuchungen

  • Kontinuierliche Erfassung resistenter Erreger und Nosokomialinfektionen gemäß § 23 Infektionsschutzgesetz

  • Teilnahme an verschiedenen Modulen im KISS (Krankenhaus-Infektions-Surveillance-System) des Nationalen Referenzzentrums (NRZ)

  • Ständige Personalschulungen durch allgemeine Hygienefortbildung in Form von Hörsaal-Veranstaltungen, abteilungsspezifische Schulungen und Beratungen

  • Sicherung der Lebensmittelhygiene gemäß den Grundsätzen des HACCP (Hazard Analysis and Critical Control Points)
>>