Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 
Zentrale Pflegedienstleitung

Ulrike Strobel

Tel.: 06021 32-2040

Sekretariat

Meike Kuntz
Telefon: 06021 32-2041
Fax: 06021 32-2046
E-Mail

Sandra Köberlein
Telefon: 06021 32-2036
Fax: 06021 32-2046
E-Mail

Pflege im Klinikum Aschaffenburg

Was ist Pflege?

Der ICN, der International Council of Nurses (Internationaler Pflegerat) hält fest:

"Pflege umfasst die eigenverantwortliche Versorgung und Betreuung, allein oder in Kooperation mit anderen Berufsangehörigen, von Menschen aller Altersgruppen, von Familien oder Lebensgemeinschaften sowie von Gruppen und sozialen Gemeinschaften, ob krank oder gesund, in allen Lebenssituationen. Pflege schließt die Förderung der Gesundheit, Verhütung und Betreuung kranker, behinderter und sterbender Menschen ein. Weitere Schlüsselaufgaben der Pflege sind Wahrnehmung der Interessen und Bedürfnisse, Förderung einer sicheren Umgebung, Forschung, Mitwirkung in der Gestaltung der Gesundheitspolitik sowie im Management des Gesundheitswesens und in der Bildung."


Aufgaben der Pflege

  • Der Pflegedienst unterstützt die Selbstpflegetätigkeiten bei Patienten und übernimmt diese, wenn Patienten krankheitsbedingt nicht in der Lage sind, sich selbst zu pflegen.
  • Die Pflegekräfte im Klinikum informieren sowohl Patienten als Angehörige über erforderliche Pflegemaßnahmen und leiten sie an.
  • Unser Pflegedienst bezieht den Patienten und die Angehörigen aktiv in den Pflegeprozess ein und sucht gemeinsam nach individuellen Problemlösungen.
  • Mögliche Gesundheitsprobleme werden identifiziert. Dadurch können vorbeugende Maßnahmen eingeleitet werden.
  • Unsere Pflegekräfte begleiten und unterstützen Patienten bei der Bewältigung ihrer Krankheit, damit sie so unabhängig wie möglich ihren Alltag gestalten können.
>>