Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 

Leitung Perinatalzentrum

Chefarzt

Prof. Dr. med. Prof. h.c. Dr. h.c. Alexander Tobias Teichmann

Leitender Arzt

Dr. med. Christian Wieg

Intensivmedizin mit Schwerpunkt Kinderkardiologie
Tel.: 06021 32-3601

Sekretariate

Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Marion Greis
Telefon: 06021 32-4181
Fax: 06021 32-4183

Susanne Karpf
Telefon: 06021 32-4182

Abteilung Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin

Birgit Fresow, Petra Saur
Telefon: 06021 32-3601
Fax: 06021 32-3699
E-Mail

Perinatalzentrum

Aschaffenburg bleibt nach den verschärften Vorschriften als voraussichtlich einzige Klinik im östlichen Rhein-Main Gebiet anerkanntes Perinatal-Zentrum Level 1. Damit  wird dem Geburtszentrum, bestehend aus der Abteilung für Neonatologie und pädiatrische Intensivmedizin und der Geburtshilfe der Frauenklinik, eine besondere Qualifikation zur Versorgung von Neu-, Früh- und Mehrlingsgeburten bescheinigt.
Das Perinatalzentrum Aschaffenburg bildet damit auch künftig die erste Anlaufstelle für Hochrisikogeburten der gesamten Region.
Eltern, niedergelassene Frauenärzte und umliegende Kliniken im östlichen Rhein-Main-Gebiet finden hier einen verlässlichen Ansprechpartner. Über die Kooperation mit weiteren Krankenhäusern und Kliniken, die nicht das Level 1 erreichen, sollen neue krankenhausübergreifende Strukturen geschaffen werden, um die Qualität der Frühgeborenenversorgung insgesamt weiter zu verbessern.

>>