Logo Klinikum Aschaffenburg
Klinikum Aschaffenburg-Alzenau

 

Bleiben Sie gut informiert, abbonieren Sie unseren RSS Feed mit unseren aktuellen Meldungen

Neue Gesprächsgruppe für Angehörige onkologischer Patienten im Klinikum

Um Angehörige von krebserkrankten Patienten besser unterstützen zu können, bietet das Klinikum Aschaffenburg-Alzenau eine spezielle Gesprächsgruppe am Standort Aschaffenburg an. Unter der professionellen Begleitung von Dipl.-Psych. Elke Mangold und der Psychologischen Beraterin  Dr. rer. nat. Zahra Ghanaati haben Angehörige die Möglichkeit sich auszutauschen, Rat in schwierigen Lebenssituationen zu holen oder auch nur ein offenes Ohr zu finden.

Die Reihe startet am Freitag, 13. Januar, um 13:00 Uhr.  Treffpunkt ist die Eingangshalle des Klinikums am Standort Aschaffenburg.

Termin verpasst? Weitere Treffen sind im Monatsrhythmus vorgesehen, am 3. Februar, 3.März, 31. März, 5. Mai, 2. Juni, 7. Juli, 4. August, 1.September, 6.Oktober, 3. November und 1. Dezember 2017

Es wird um telefonische Anmeldung gebeten (Telefon: 06021 32-3480 bzw. 06021 32-3481).

>>